Von Hamburg bis Hawaii

Unterwegs in aller Welt

Author: Petra (Page 1 of 22)

Lesetipps zum Wochenende – Von Klöstern, Pilgern und Tattoos

Ein Urlaub als bleibende Erinnerung – so etwas muss sich das Marketing-Team von W-Hotels in New York City gedacht haben, als sie mit der Idee aufkamen,  schwer buchbare Tattoo Artists als Perks eines Hotel-Aufenthaltes anzubieten: Beitrag lesen

Lesetipps zum Wochenende – Vom Wandern, Roadtrippen, und vergessenen Orten

Der vielleicht spannendste Beitrag, der mir in den letzten Wochen in den Reader flatterte, ist ein Bericht von Rahawa Halle, die im Outside-Magazine (sonst eher das White-Bros-machen-coolen-Outdoor-Kram-Fachblatt) erzählt, wie sie als lesbische schwarze Frau die Solo-Wanderung auf dem Appalachian Trail durch die Redneck-Staaten der USA erlebt hat, im Wahljahr 2016, in Gegenden, in denen bis zu 76% der Leute Trump gewählt haben. Beitrag lesen

Reisemobil mal anders

Das nenne ich mal travelling in style.

Schillig

20150412-SM-N9005-schillig-2

Nun ist es ja keineswegs so, dass wir nur an der Nordsee urlauben würden, auch wenn man hier gerade auf die Idee kommen könnte. Aber was könnte besser geeignet sein, um sich mal zwei Tage den Kopf freipusten zu lassen, als ein Kurztrip an die Nordsee? Und so wählten wir, als der Liebste bei einem Preisausschreiben „zwei Hotelübernachtungen mit Halbpension in einem Hotel nach Wahl“ gewonnen hatte, unter den vier zur Auswahl stehenden das uns nächstliegende aus, das Hotel Upstalsboom in Schillig. Beitrag lesen

Auszeit auf Texel

20150119beach

Wo fährt man im Januar am besten hin, wenn man ein paar Tage Ausspannen dringend nötig hat? Vor dieser Frage standen wir, als wir Ende 2014 für den darauf folgenden Monat planten. Kurz mal auf die Kanaren, und hoffen, dass es nicht gerade stürmt? Ein bisschen Städtehopping nach Lissabon? Skilaufen und winterliche Straßen waren nicht so das, was uns vorschwebte. Schließlich zeigte ich dem Liebsten dieses Bild bei Flickr, und er lächelte mich an und sagte: „Darüber hab ich auch schon nachgedacht.“ Und wir hatten unser Ziel gefunden. Beitrag lesen

What I Want From a Hotel

When I look through hotel reviews, I usually find myself sighing, shaking my head in disbelief reading the hilarious complaints some people have. Still, travelling a lot, I could be a professional hotel complainer myself… I’ve seen my share of dust, dirt and decay, have suffered through terrible nights and disparagingly disinterested service. Beitrag lesen

Page 1 of 22

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén