Einen besonderen Tipp haben wir für Besucher des Dreiländerecks Frankreich-Luxemburg-Deutschland. Clever Tanken ist hier in Luxemburg tanken. Frankreich ist schon günstiger als in Deutschland, doch nicht so viel, dass sich nicht auch ein weiterer Umweg lohnt. Fährt man (von Deutschland aus) über die A8 nach Luxemburg hinein bietet es sich an, direkt an der ersten Abfahrt runter zu fahren. Von Frankreich aus ist es dann die Bundesstrasse, der man nach Luxemburg folgte. Direkt an der Abfahrt befinden sich zwei Tankstellen. Beide hatten bei unserem Besuch die gleichen Preise. Und beide waren damals (Mai 1012) 23 Cent billiger als in Deutschland. Selbst im Vergleich zu den anderen Tankstelle in Luxemburg waren sie noch mal ein paar Cent billiger. Hier macht es wohl die Menge, die vor allem von Deutschen und Franzosen weggetankt wird.

Also: Clever tanken – in Luxemburg tanken.