Fast ein halbes Jahr habe ich nichts geschrieben, obwohl ich es angekündigt hatte. Ich bin eben ein Schönwetter-Radler und das passte nicht. Zudem kam ein Unfall dazu, nicht mit dem Rad, der mich ein paar Wochen abhielt. Wie auch immer, ich bin schon einige Kilometer mit dem Rad gefahren.

Screenshot 2015-07-13 08.03.36

Die Jungs, die mich auf ihren Rennrädern regelmässig überholen, werden über die Distanz lachen. Ich sehe es aber eher so, dass ich mich langsam der Marke 1 Euro pro Kilometer nähere. Damit kann ich mir den Kaufpreis schön klein reden.

Wie auch immer, das Rad fährt sich immer noch wie neu. Es hat sich noch nicht gerächt, auf den Preis zu schauen und ein billiges statt große Marke zu kaufen.

Ich arbeite mich jetzt langsam wieder an alte Streckenlängen heran. Mein nächstes Ziel ist eine 32 km lange Runde der Radwandern in Stormarn Touren. Die verlinkte Tour Nr. 18 führt nur ein paar hundert Meter hinter dem Haus hier vorbei. Sie bietet sich also ideal für einen Ausflug an. Mal sehen, wann es soweit ist und mein Rücken mich lässt.

Auf jeden Fall werde ich versuchen, hier jetzt öfters zu berichten.