Das De Tai Tong in der Lebuh Cintra in Georgetown auf Penang ist leicht zu übersehen. In diese Seitenstrasse verirren sich nicht all zu viele. Man muss wissen, was man hier sucht. Wäre die kurze Front nicht komplett offen und einsehbar hätten wir gezweifelt, hier richtig zu sein. Doch wer in Georgetown in einem richtigen Dim Sum Restaurant essen will, dem bleibt nur die Suche nach dem De Tai Tong. Hier ist nichts für Touristen beschönigt, hier gehen die Einheimischen essen.

De Tai Tong

Die Einrichtung ist unter Üblich abzulegen. Plastiktische und Plastikstühle, wie eben in jedem guten asiatischen Restaurant. An der Seite die Kasse, hinten die Küche und dann noch die Frauen, die die Wägelchen mit den Dim Sum herum schieben. Mehr braucht es nicht. Und mehr gibt es hier nicht. Hier hat man eben mehr Strassenküchen- statt Restaurant-Atmosphäre.

Für günstiges Geld bekommen man hier viele verschiedene leckere Dim Sum. Diese werden in kleinen Dampfkörbchen auf Wagen herum geschoben und man kann sich aussuchen, was man möchte. Dabei ist natürlich die Sprachbarriere kein Problem. Einfach drauf deuten und fertig. Alles, was wir probierten war lecker. Lediglich das ausgebackene Nudelnest mit der Fleischfüllung, das uns als Special verkauft wurde, war dann doch nicht unser Fall. Die Füllung war noch ganz lecker, aber die Kruste musste nicht sein.

Die Adresse: Lebuh Cintra, Georgetown, 10200 George Town, Penang, Malaysia