Von Hamburg bis Hawaii

Unterwegs in aller Welt

Fünf – Ursula Poznanski

Anders als es vielleicht erwartete wird erhält die Bücherkategorie man keinen Zuwachs mit einem Reiseführer oder einem Geocaching-Sachbuch. Nein, ein Thriller mit Geocaching-Bezug. Passt ja auch zum Thema.

Ich hatte ja schon Todesfinal, den Nürnberg-Krimi von Gunnar Schuberth gelesen und fand die Einbindung von Geocaching nicht so schlecht, allerdings bin ich im Nachhinein nicht mehr so überzeugt ob es eine gute Idee war. Ursula Poznanski macht es aus meiner Sicht besser.

Beatrice Kaspary ist Ermittlerin bei der Salzburger Kriminalpolizei. Sie wird mit ihrem Kollegen Florin Wenninger zu einem Leichenfund gerufen. Schnell ist klar das es sich um einen Mord handelt. Mysteriöser sind die Zahlen, die auf das Opfer tätowiert worden sind. Bald kommt heraus, es handelt sich um Koordinaten. Zu erst wissen sie damit nichts anzufangen. Und auch als sie eine Lösung, sprich ein GPS, dafür finden können sie nicht viel mit ihrem Fund vor Ort anfangen. In einer Plastikbox finden sie einen Hinweis und eine abgetrennte Hand.

Nur dank des Kollegen Stefan kommen sie schnell dahinter, dass es sich um einen Geocacher handeln kann, der hier als Mörder unterwegs ist. So entwickelt sich eine spannende Suche nach dem Täter. Das ganze ist gespickt mit Hinweisen auf die Geocaching-Szene. Das Thema Geocaching wird hier auch nicht negativ dargestellt. Es ist lediglich Mittel zum Zweck und das ist auch gut so. Die Erklärungen im Buch helfen jedem Einsteiger ohne dass Muggels abgeschreckt werden.

Und um ehrlich zu sein, ich hätte vom Krimi-Teil schlimmeres erwartet. Doch wie sich herausstellte ist es ein spannender Krimi der sich gut entwickelt. Doch an einem Punkt, kurz vor Ende, kippt es für mich. Das Ende ist aus meiner Sicht um der Überraschung willen an den Haaren herbei gezogen. Ich finde es unlogisch. doch das ist meine persönliche Meinung und sollte niemanden davon abhalten, sich sein eigenes Bild zu machen.

Das Buch ist in drei Versionen erhältlich: Gedruckt für 14,95 €, als Kindle eBook für 12,99 € und als Hörbuch für 19,95 €.

Weitere Rezensionen gibt es auch schon auf anderen Blogs:

Geocaching Team Celle – Und jetzt ist es da – Fünf von U. Poznanski
g
ocacher – FÜNF – ein packender Geocaching-Thriller
Geocaching-Handbuch – Fünf – ein weiterer Geocaching Krimi
Claudias Bücherregal – [Rezension] Poznanski, Ursula – Fünf

Previous

Panviman Koh Chang Resort

Next

Geocaching – Markus Gründel

1 Comment

  1. Baumgartner

    Einfach ein tolles und spannendes Buch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén