Von Hamburg bis Hawaii

Unterwegs in aller Welt

Ontario 2010

Die Flüge sind gebucht, die Planungen gehen in die heiße Phase. Wir reden natürlich von der größeren Urlaubs-Tour 2010. Wir haben uns nach den vielen Aufenthalten in Asien entschlossen dann doch mal was anderes zu sehen. Und wir wollen einen großen roten Fleck auf der Geocaching-Karte hinterlassen.

Geplant ist eine Tour durch Ontario. Zehn Tage, schon wegen der Kosten nicht viel mehr, haben wir angesetzt. Die aktuelle Planung sieht so aus:

  • Flug nach Toronto
  • Mietwagen-Tour über
    • Niagara Falls – mit Abstecher auf die US-Seite
    • Wine Country
    • London
    • Lake Huron
    • Mt. Forest
  • Zurück nach Toronto und ein paar Tage da
  • Rückflug

Viele Informationen haben wir schon aus dem Lonely Planet Kanada entnommen.

Jetzt kommt der Punkt an dem wir unsere Leser einbinden möchten. Wart Ihr schon mal in Ontario? Habt Ihr Tips für uns? Was müssen wir uns unbedingt ansehen?

Über Antworten und Kommentare würden wir uns sehr freuen. Und natürlich werden wir weiter berichten. Dieses mal hoffentlich auch live von der Reise so weit wir eine verfügbare Internet-Versorgung haben.

Previous

ÖPNV auf Koh Samui

Next

Cacheempfehlung – GC1C65Y – Anno Domini 1899

2 Comments

  1. Außerdem geht’s mir gerade anders herum – ich war seit 3,5 Jahren nicht mehr in Asien. Das ist jetzt mal wieder dran… 🙂

  2. Ich versuche schon seit Monaten erfolglos, mal geschäftlich nach Toronto zu „müssen“, klappt aber irgendwie nicht. 😉

    Dort auf jeden Fall den CN Tower hoch!

Schreibe einen Kommentar

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén