Von Hamburg bis Hawaii

Unterwegs in aller Welt

Rund um die Liether Kalkgrube

Unser letzter Sonntagsausflug hatte als Ziel – oder sagen wir eher angepeilten Zielpunkt – einen Earthcache am Geotop / Naturschutzgebiet Liether Kalkgrube, mit eben diesem Namen: NSG Liether Kalkgrube.

Auf dem Weg dorthin nahmen wir wortwörtlich noch den einen oder anderen an der Strecke liegenden Tradi mit – interessanter fanden wir allerdings, dass rund um das wirklich wunderschöne (und von der Uni HH betreute) Geotop mit seinen informativen Tafeln noch zwei weitere Multis (Tiefste Bohrung der Welt und Liether Kalkgrube) zu finden sind, so dass man alle drei Aufgaben bei einem Spaziergang zusammen erledigen kann.

Bei strahlendem Sonnenschein erkundeten wir aber zunächst den Findlingsgarten am Eingang zum Geotop.



Wir sind die komplette Strecke sowohl unten in der Grube als auch oben um den Rand herum spaziert – als wir durch die Wasserflächen am Grund liefen, herrschte bis auf das Schnattern einiger Wildgänse Ruhe. Kaum waren wir am hinteren Rand angekommen, ging ein ohrenbetäubendes Froschquaken los 🙂

Wie man sieht kam auch Charlie mal wieder voll auf seine Kosten.

Schade ist eigentlich nur, dass der Rundweg (durch Wiesen und vorbei an einer Reihe alter Eichen) so oft jenseits von Zaun und Absperrungen nur durch die holsteinische Pampa führt und nur wenige Blicke hinab ins Geotop möglich sind, die sind an ausgewählten Punkten dafür dann umso schöner.

Einen weiteren Tradi, der sozusagen einen Steinwurf entfernt zu finden war, liessen wir uns dann nicht entgehen.

Ein schöner Sonntagsausflug, bei dem es viel zu sehen und lernen gab, und dennoch die tolle Landschaft und ds gute Wetter Hauptdarsteller waren – sowas machen wir gern wieder.

Previous

Geocaching-Gadget: Fenix LD 20

Next

Tag 1 – Hamburg – Texas – Nordhessen

1 Comment

  1. Knutsen

    Sieht nach einer superschönen Ecke aus. 🙂 Da bekommt man selbst auch Lust, rauszufahren. Mal sehen, vielleicht fahr ich die Tage mal Richtung Holsteinische Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén