Nach Air New Zealand hat es auch Virgin America ins Blog geschafft. Cool sind sie ja schon.