Ein Stadturlaub, der länger als zwei Nächte dauert, ist eigentlich nichts für uns. Das haben uns unter anderem die zwei Nächte in Hasselt gezeigt. Schnell werden wir unruhig und wollen weiter. Und dann planten wir, zehn Nächte in Singapur zu verbringen. Verrückt?

Ja, vielleicht. Vor allem, weil wir nicht das erste Mal in Singapur sein werden. Es ist unser vierter Besuch, und alles, was man unbedingt sehen sollte, haben wir schon bei den vorherigen Besuchen gesehen. Sei es das Marina Bay Sands, Sentosa oder die Strassen voller Shopping Malls.

Dieser Artikel ist kein Reisebericht. Er soll euch nur einen Überblick geben, was ihr die nächste Zeit hier auf dem Blog erwarten könnt.

Hier nun die Artikel, auf die Ihr Euch in nächster Zeit freuen könnt: