Von Hamburg bis Hawaii

Unterwegs in aller Welt

Tag: Chiang Mai (Page 1 of 2)

Lesetipps zum Wochenende #015

>Wer schon mal im Südwesten der USA unterwegs war, hat vermutlich die quietschrosa Fahrzeuge von Pink Jeep Tours bereits an irgendeiner Touristenattraktion gesehen. The Constant Rambler hat sich mit einer solchen Tour die landschaftliche Schönheit der Red Rocks um Sedona erschlossen: Beitrag lesen

Kaldi Coffee – Chiang Mai, Thailand

Sucht man im inneren Bereich von Chiang Mai, also innerhalb der quadratischen Stadtmauer, einen Coffee Shop, der kein Starbucks, aber ähnlich und klimatisiert ist, stösst man schon an Schwierigkeiten. Am östlichen Tor gibt es den Black Canyon Coffee Shop, doch alle weiteren, die wir in den Strassen gesehen hatten, hatten keine Klimaanlage. Bei sonnigen Temperaturen über 30 Grad mit tropischer Luftfeuchte ist so eine Abkühlung dann aber doch recht angebracht, fanden wir und suchten weiter. Irgend wo zwischen den unzähligen sehenswerten Tempeln musste es doch ein lauschiges Plätzchen mit Koffein geben. Beitrag lesen

Finlay’s Cottage, Chiang Mai, Thailand

Es muss nicht immer Luxushotel sein. So oder ähnlich dachten wir, als wir uns nach einem Guesthouse in Chiang Mai im Norden Thailands umsahen. Ein Guesthouse lässt sich gut mit einem Bed & Breakfast vergleichen. Doch was hier bei uns in westlicher Hemisphäre gerne als was besonderes verkauft wird, ist in Thailand eine günstige Übernachtungsmöglichkeit. Beitrag lesen

Chiang Mai, Thailand

Bei vielen Thailand-Urlaubern stehen die Inseln Koh Samui und Phuket hoch im Kurs. Auf dem Festland kommen viele natürlich noch nach Bangkok, und wegen der Strände auch so einige nach Hua Hin. In Chiang Mai sind es schon weniger. Trotzdem gibt es hier, wenn schon keine Strände, doch einiges zu sehen. Beitrag lesen

Black Canyon Coffee – Chiang Mai, Thailand

Black Canyon kannten wir als reinen Coffee Shop schon von Koh Samui. Doch seit unserem letzten Besuch, der Jahre her ist, hat sich einiges geändert. Black Canyon hat expandiert und sich in Südostasien ausgebreitet. Es gibt zusätzlich zu dem Kaffee-„Spezialitäten“ auch eine Essenskarte. Und auch wenn wir Strassenküchen schon alleine wegen des Preises, aber auch meist wegen der einfachen und guten Küche bevorzugen, mussten wir hier, im Black Canyon auch etwas probieren. Beitrag lesen

Bahnfahren in Thailand

Viele Erfahrungen haben wir mit Bahnen in Thailand ja nicht gemacht. Gerade mal zwei Fahrten in der dritten Klasse von Don Muang nach Ayutthaya und zurück haben wir absolviert. Trotzdem wollen wir berichten, was uns erfahren ist. Beitrag lesen

Page 1 of 2

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén