Heute ist Thaipusam.

Thaipusam ist ein Hindu-Fest, das besonders von Tamilen gefeiert wird. Am verbreitetsten sind die Feierlichkeiten im Süden Indiens, in Malaysia und in Singapur.

In Malaysia, genauer auf Penang, stiessen wir vor einem Jahr, es war der 27. Januar, auf die Feierlichkeiten. Wir waren nicht mal absichtlich da. Den Termin hatten wir nicht wegen dem Fest gewählt. Um so erstaunter waren wir, als unser Fahrer uns am Vortag vom Fest erzählte. Und einen Tag später sassen wir in einem Cafe in der Innenstadt von Georgetown, um den Festzug vor dem Fenster vorbeiziehen zu sehen. Quer durch den laufenden Verkehr schob sich die Prozession vorwärts. Es war schon irgendwie faszinierend, und es ist schade, dass wir kein Video davon haben.

Vielen Dank an William Cho für die Vorlage zum Beitragsbild auf Flickr, veröffentlicht unter Creative Commons Lizenz. Beitragsbild: AttributionShare Alike Some rights reserved.