Über uns / About

Wer wir sind

Hinter diesem Blog stehen Torsten & Petra aus Hamburg, Wir lieben Norddeutschland, lange Roadtrips, gutes Essen, technische Museen, das Fliegen, den amerikanischen Südwesten, die Länder und Küchen Südostasiens, Wind und Weite, schöne Wanderungen und tatsächlich auch das Schlafen und Leben in Hotels. Wir erkunden gern neue Orte, fremde Städte, und freuen uns über unerwartete Kleinigkeiten genauso wie über „big points“ beim klassischen Sightseeing.  Unser Stil ist dabei eher lässig als elegant, und wir ziehen Spontanität und unsere eigenen Ideen meist vorgeplanten Touren vor.

Unser Standbein ist Hamburg und unser Vorgarten Norddeutschland. Im Geiste wie im Herzen sind  wir jedoch immer unterwegs – nur dann fühlen wir uns wahrhaft zu Hause.

Gäste

Ab und zu finden Beiträge von guten Freunden einen Weg auf unser Blog, allen voran von Markus, der ein langjähriger Wander- und Geocachingpartner (und bisweilen auch Mitreisender) ist.

Was wir machen

Wir schreiben über unsere Reisen und Ausflüge, über Essen, Trinken, Schlafen, historische Orte, faszinierende Museen, Begegnungen, Wanderwege – kurzum: alles was uns interessiert, und was wir berichtenswert finden, In erster Linie dient dieses Blog uns (zukünftig wieder mehr) als Reisetagebuch.

Wenn ihr daran Spaß habt, freuen wir uns, euch mitnehmen zu dürfen, und hoffen, ihr findet die eine oder andere Anregung für euch.

Was uns fasziniert: (Nicht nur alte) Autos, Gadgets, die mit Reisen, GPS, Geocaching zu tun haben; Roadtrips, technische Denkmäler, Technikgeschichte, alles rund ums Essen und Trinken, Parks, UNESCO-Weltkulturerbestätten, alles was mit Fliegen, Flugzeugen und Airports zu tun hat, ganz besonders technische Museen, erst recht, wenn dort alte Flugzeuge oder andere Maschinerie stehen oder es um Raumfahrt geht. Wir kraxeln aber auch auf Berge, besuchen Höhlen, laufen gern landschaftlich schöne Trails, erkunden Nationalparks und State Parks, oder sitzen auch einfach nur mal bei tropischem Regen unter einem Bungalowdach und schalten ab.

Wir mögen scenic byways und besonders schöne Routen, die wir mit dem Auto erfahren oder erwandern können, wir schlafen in einfachen Guest Houses wie Fünf-Sterne-Hotels (und nicht immer ist klar, wer im Vergleich gewinnt).  Klar ist aber, dass wir immer von den Dingen so berichten, wie wir sie erleben – ungeschönt und ungeschminkt.

Abgerundet wird unser Reiseportfolio von je zwei Instagram- und Twitteraccounts, einer Facebook-Seite, und künftig auch vermehrt Videos.

Und was ist mit Werbung?

Hier und da erlauben wir uns einen Link zu Amazon oder vielleicht auch einem anderen Affiliate-Partner. Die Einnahmen daraus sind marginal, und dienen nicht unserer Bereicherung. Sie decken vor allem die Kosten, die dieses Blog verursacht (Domain und Co.).

Im äusserst unwahrscheinlichen Fall einer Notlandung eines Überschusses bei diesen Einnahmen geht dieser in Ausrüstung für weitere Reisen und Blogartikel, vom Wanderschuh bis zum Nationalparkeintritt, kommen also wieder diesem Blog zu Gute.

Wir schalten keine Werbebanner, und wir schalten auch keine fremd geschriebenen Sponsored Posts. Unser Blog ist unsere Stimme, und für den Content stehen wir persönlich ein. Sollten wir wirklich einmal auf Einladung unterwegs sein, legen wir das klar und deutlich offen.

Kontakt

Wenn ihr mit uns Kontakt aufnehmen möchtet, geht dies über unsere Facebook-Seite wie unsere Twitter-Accounts  (@movatxn und @hamburghawaii), und natürlich immer per Post (Anschrift im Impressum) und via Mail an

kontakt@vonhamburgbishawaii.de – wir freuen uns auf eure/Ihre Anfrage!